Überspringen zu Hauptinhalt

Der Fachbereich der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde ist sehr umfangreich und umfasst im weitesten Sinne alle Krankheiten und funktionellen Beeinträchtigungen im Hals- und Kopfbereich. Diagnostik und Therapien im HNO-Bereich beruhen daher auf einer eingehenden Anamnese und Untersuchung. In unserer Praxis HNO Starnberg setzen wir dazu die modernsten diganostischen Methoden und Verfahren ein.

In unserer modernen HNO-Praxis in Starnberg bieten wir unseren Patientinnen und Patienten das gesamte Spektrum der ambulanten und stationären Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Spezialisiert sind wir zudem auf die Fachbereiche Neurootologie, Allergologie und Schlafmedizin. Darüber hinaus greifen wir bei Bedarf auf ein interdisziplinäres Netzwerk an Kolleginnen und Kollegen zurück.

HNO Allgemein

Die allgemeine HNO umfasst die Diagnostik von Beschwerden im Hals- und Kopfbereich sowie der Sinnesorgane, bei Allergien und Schlafstörungen.

> weitere Informationen

Neurootologie

In das Fachgebiet Neurootologie fallen Störungen, die unter anderem das Gehör und den Gleichgewichtssinn betreffen (Schwindel).

> weitere Informationen

Allergologie

Bei der Behandlung von Allergien ist die Testung auf mögliche Allergene der erste Schritt vor einer weiteren Therapie.

> weitere Informationen

Schlafmedizin

Halten Schlafstörungen wie zum Beispiel beim Schlaf-Wach-Rhythmus oder Schnarchen länger an, sollten diese fachärztlich behandelt werden.

> weitere Informationen

HNO Starnberg

Gemeinschaftspraxis für
HNO-Heilkunde, Phoniatrie und Pädaudiologie

Dr. med. Bernhard Junge-Hülsing
Dr. med. Sabine von Bredow
Dr. med. Rose Fintelmann
Wiebke Gritze

Kontakt

Josef-Jägerhuber-Str. 7
82319 Starnberg
0 81 51 - 666 999
praxis@hno-starnberg.de

Sprechzeiten

(Privat und alle Kassen)
Mo Fr | 8.30 – 12.00 Uhr
Mo, Di, Do | 15.00 – 18.00 Uhr
Samstag nach Vereinbarung

An den Anfang scrollen